Magazin wirtschaft 07-08/2020 der IHK zu Leipzig

Impressum wirtschaft – Das Magazin für die Mitglieder der IHK zu Leipzig 31. Jahrgang 2020 Druckauflage: 15.890 Exemplare (4. Quartal 2019) Herausgeber: Industrie- und Handelskammer zu Leipzig Goerdelerring 5, 04109 Leipzig Telefon: 0341 1267-0 Telefax: 0341 1267-1421 Internet: www.leipzig.ihk.de Redaktion: Jörn Glasner Telefon: 0341 1267-1128 E-Mail: glasner@leipzig.ihk.de Jana Göcke Telefon: 0341 1267-1131 E-Mail: goecke@leipzig.ihk.de Die mit Namen oder Initialen gekennzeichneten Beiträge geben die Meinung des Autors, jedoch nicht unbedingt die Ansicht der Kammer wieder, Nachdruck nur mit Quellenangabe. Für den Nach- druck signierter Beiträge ist die Genehmigung des Verfassers erforderlich. Zur sprachlichen Vereinfachung und besseren Lesbarkeit wird bei Formulierungen, die sich auf Personen beziehen, auf die ausdrückliche Nennung der weiblichen Form verzichtet. Verlag, Anzeigenleitung und Vertrieb: Endriß & Schnitzer Werbe- und Verlags-GmbH August-Bebel-Straße 26, 01809 Heidenau Telefon: 03529 5699-207 Telefax: 03529 5699-237 E-Mail: endriss-schnitzer@gmx.de www.endriss-schnitzer.com Ansprechpartner: Anzeigenleiter: Wolfrüdiger W. Endriß Anzeigenleitung: Manuela Leonhardt Telefon: 03529 5699-207 Anzeigenverkauf in Leipzig: Dietmar Günther Telefon: 0163 8821449 E-Mail: guenther.ihk.magazin@googlemail.com Zurzeit gilt die Anzeigenpreisliste Nr. 23, gültig ab Januar 2020. Layout: WSB Werbeagentur GmbH Druck: Druckerei Vetters GmbH & Co. KG, Radeburg Lieferbedingungen: Die „wirtschaft“ ist das offizielle Organ der IHK zu Leipzig. Der Bezug der IHK-Zeitschrift erfolgt im Rahmen der grundsätzlichen Beitragspflicht als Mitglied der IHK. Abonnementbestellungen sind im Verlag möglich zum Bezugspreis von jährlich 28,00 Euro inklusive Porto. Die Kündigung eines Abonne- ments ist mit einer Frist von drei Monaten möglich und schriftlich an den Verlag zu richten. Die Abonnementgelder werden jährlich im Voraus in Rechnung gestellt. Bei vorzeitiger Beendigung eines Abonnementauftrages wird der Einzelpreis nachbelastet. Bildnachweis: istockphoto/sv-time, istockphoto/chekat (Titel, Seite 2 o., 4, 48); istockphoto/chee gin tan (Seite 2 m., 16), TGZ Halle/Marco Warmuth (Seite 2 u., 19); istockphoto/ Chris Ryan (Seite 3 o., 27), istockphoto/ metamorworks (Seite 3 / 2. v. o., 28), Messe Berlin (Seite 3 / 2. v. u., 29); Frank Schmidt (Seite 3 u., 34,35); istockphoto/Esra Sen Kula (Seite 4); istockphoto/Ralf Geithe (Seite 5 o.); istockphoto/vgajic (Seite 5 u.); istockphoto/ simpson33 (Seite 6); Matthias Rietschel (Seite 8); istockphoto/ fizkes (Seite 10); Stadtverwaltung Wurzen (Seite 12); Wolfgang Zeyen (Seite 14); istockphoto/VectorHot (Seite 15); Mercateo Gruppe (Seite 18 o.); Konsum Leipzig eG (Seite 18 r.); Stadt Leipzig (Seite 18 l.); Leipziger Messe/Grubitzsch (Seite 18 u.); istockphoto/seb_ra (Seite 20 l.); istockphoto/William_Potter (Seite 20 u.); istockphoto/ Astrid860 (Seite 22); istockphoto/ sanjeri (Seite 23); istockphoto/ pawel.gaul (Seite 24); istockphoto/ Traimak_Ivan (Seite 25); istockphoto/ Stadtratte (Seite 26); istockphoto/ Chris Ryan (Seite 27); istockphoto/ metamorworks (Seite 28); Rehmus GmbH (Seite 30); Meissen (Seite 31 r.); istockphoto/ ipopba (Seite 31 l); istockphoto/ ipopba (Seite 32); LMBV, Peter Radke (Seite 33); IHK zu Leipzig (Seite 36); Sächsisches Wirtschaftsarchiv e. V. / Bestand U 43 B. Barth & Co, Leipzig, Sig. 252 (Seite 37); Dagmar Zehnel (Seite 38) wirtschaft Für die Mitglieder der IHK zu Leipzig Die „wirtschaft“ gibt es auch als E-Paper unter: www.leipzig.ihk.de ZU GUTER LETZT: „Die Digitalisierung ist vor allem Service-Revolution.“ (Carsten K. Rath, geb.: 1960, deutscher Unternehmer und Buchautor) Ab 31. Dezember 2022 müssen öffentliche Verwaltungen ihre Leistungen für Unter- nehmen und Bürger auch elektronisch an- bieten. Dies verlangt das Gesetz zur Ver- besserung des Onlinezugangs zu Ver- waltungsleistungen – kurz Onlinezugangs- gesetz (OZG). Was das OZG beinhaltet und welche Verfahren hier für Unternehmen relevant sind sowie bereits umgesetzt werden konnten, thematisiert das aktuelle Heft. Weiter geht es um Herausforde- rungen für Kommunen und Unternehmen und wie sich beide Seiten in den Prozess der Digitalisierung einbringen können. Zum Titel Auftakt zur IHK-Wahl Wichtige Informationen rund um die Neuwahl zur Vollversammlung der IHK zu Leipzig IHK-Umfrage Ausbildung aus Sicht der Azubis IHK auf Bürgermeister-Tour zur Standortzufriedenheit: Ergebnisse im Überblick bauma 2022 Jetzt Anmeldungen für IHK-Firmen- gemeinschaftsstand möglich Auf einen Blick Übersicht zu ausgewählten Investitionsvorhaben der IHK zu Leipzig aktualisiert In der nächsten Ausgabe des IHK-Magazins lesen Sie unter anderem: Erscheinungstag: 5. August 2020 Juli/August 2020 · 48 · wirtschaft

RkJQdWJsaXNoZXIy ODM4MTk=