Regional innovativ – der Startschuss ist gefallen!

Industrie | Bau | Landwirtschaft | Handel | Logistik | Verkehr | Medien | IT | Kreativwirtschaft | Dienstleistungen | Gastronomie | Tourismus | Freizeitwirtschaft | Innovation und Umwelt

12.12.2022

Mit dem offiziellen Auftakt am 5. Dezember 2022 können Bewerbungen zum IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2023 in den fünf Clustern Automotive, Life Sciences, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft und Informationstechnologie eingereicht werden.

Mit diesem Preis fördern die Europäische Metropolregion Mitteldeutschland und ihre Partner in Halle (Saale), Leipzig und Magdeburg neuartige, marktfähige Produkte, Verfahren und Dienstleistungen zur Steigerung von Innovation und Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft in der Region.

Die besten marktfähigen Innovationen erhalten tolle Preisgelder sowie umfangreiche Marketingleistungen für den Start in eine erfolgreiche Zukunft. Dazu zählen ein Imagekurzfilm zur Innovation, eine Imagetext sowie ein professionelles Foto, das in der Finalisten Broschüre veröffentlicht wird. Begleitet wird die Auszeichnung von professioneller Pressearbeit.

Der Gesamtsieger erhält ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro. Alle Gewinner werden für ein Jahr Mitglied in der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland.


Die Bewerbungsfrist für den online ausgeschriebenen Wettbewerb endet am 13. März 2023.


Weitere Informationen

Ansprechpartner

Innovation | Cluster

Daniela Kulik

E-Mail daniela.kulik@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1328
Fax0341 1267-1422