Pendleratlas für den IHK-Bezirk Leipzig 2022

Industrie | Bau | Landwirtschaft | Handel | Logistik | Verkehr | Medien | IT | Kreativwirtschaft | Dienstleistungen | Gastronomie | Tourismus | Freizeitwirtschaft | Standortpolitik | News

22.04.2022

Leipzig und sein Umland sind eine klassische Pendlerregion. Getrieben durch das Wachstum Leipzigs in den zurückliegenden Jahren und dem damit verbundenen Druck auf dem Wohnungsmarkt, pendeln immer mehr Menschen zwischen ihrem Wohn- und Arbeitsort.

Die Unternehmen im Kammerbezirk der IHK zu Leipzig profitieren von dieser Entwicklung: Wo Unternehmensstandorte gut erreichbar sind, gelingt die Gewinnung und Bindung von Fachkräften besser und wird Wachstum befördert. Wo Kommunen gut an Gewerbegebiete oder Verkehrsadern angebunden sind, werden sie als Wohnort interessanter.

Der Pendleratlas analysiert die aktuelle Pendlersituation im IHK-Bezirk Leipzig und gibt Handlungsempfehlungen: an Unternehmen, etwa für ein betriebliches Mobilitätsmanagement, an Politik und Verwaltung für eine langfristige Stadt- und Verkehrsplanung sowie an die Kommunen, um sich als attraktiver Arbeits- und Wohnstandort zu entwickeln.

Direkt zum Pendleratlas 

 

Ansprechpartner

Abteilungsleiter Wirtschafts- und Bildungspolitik

Martin Lebrenz

E-Mail martin.lebrenz@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1255
Fax0341 1267-1422

Mediathek