Leipzig: Gründach des Jahres 2022 gesucht

Industrie | Bau | Landwirtschaft | Handel | Logistik | Verkehr | Medien | IT | Kreativwirtschaft | Dienstleistungen | Gastronomie | Tourismus | Freizeitwirtschaft | Standortpolitik | News

19.06.2022

Immobilieneigentümer, Mieter, Planungsbüros oder ausführende Unternehmen können ihre Wettbewerbsvorschläge bis zum 9. Oktober 2022 beim Amt für Umweltschutz einreichen.

Prämiert werden die schönsten und kreativsten Gründächer der Stadt auf Wohn- und Gewerbeimmobilien.

Voraussetzungen für eine Teilnahme sind:

  • Standort des Gebäudes im Stadtgebiet
  • Mindestgröße der begrünten Fläche von 15 Quadratmetern

Mit Gründächern wird ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz geleistet. Positive Auswirkungen gibt es u. a. für die Speicherung von Niederschlagswasser, die Temperaturentwicklung im Dachbereich (Kühlfunktion im Sommer), auf Artenvielfalt und ggf. für die Aufenthaltsqualität der Menschen.

Weitere Details zur Wettbewerbsteilnahme 

Ansprechpartner

Ansiedlung | Immobilienwirtschaft | Sicherheit in der Wirtschaft

Matthias Weiland

E-Mail matthias.weiland@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1265
Fax0341 1267-1422

Mediathek