Informations- und Beratungsstelle Arbeitsmarkt Sachsen (IBAS) eröffnet Regionalb

Standortpolitik

21.08.2014

In Kooperation mit dem Jobcenter Leipzig erhalten speziell ausländische Fachkräfte ab dem 1. September eine neue Anlauf- und Beratungsstelle vor Ort.

Mit dem neuen ständigen Regionalbüro erhalten Zugewanderten in und um Leipzig das Angebot, sich vor Ort zu Fragen der Anerkennung, des Aufenthalts, der Sprache oder der Qualifizierung und Beschäftigung an die Experten des IQ Netzwerkes Sachsen zu wenden.

Das neue Büro steht darüber hinaus für Fragen der Arbeitgeber bei der Einstellung von ausländischen Fach- und Arbeitskräften und für alle interessierten Beratungs-, Bildungs- und Integrationspartner zur Verfügung.

Die IBAS Leipzig ist ab 1. September 2014 erreichbar in der AXIS-Passage, Eingang B, Zimmer 25/26, Georg-Schumann-Straße 171-175, 04159 Leipzig.

Weitere Informationen enthält der aktuelle Newsletter (August 2014) des IQ Netzwerks Sachsen.

Ansprechpartner

Foto von André Grüner - Mitarbeiter Steuer- und Finanzpolitik und Geschäftsfeldmanager Standortpolitik
Steuer- und Finanzpolitik | Geschäftsfeldmanager Standortpolitik

André Grüner

E-Mailgruener@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1259
Fax0341 1267-1422