IHK zu Leipzig wählt neuen Hauptgeschäftsführer

Standortpolitik | Existenzgründung und Unternehmensförderung | Aus- und Weiterbildung | Innovation und Umwelt | International | Recht und Steuern | Presse

06.12.2022

+++ Vollversammlung der IHK zu Leipzig wählt Dr. Fabian Magerl zum neuen Hauptgeschäftsführer +++ Dr. Thomas Hofmann verabschiedet sich nach über 15 Jahren Amtszeit in den Ruhestand +++

Leipzig, 6. Dezember 2022. Die Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig hat am heutigen Dienstagabend einen neuen Hauptgeschäftsführer gewählt. Ab dem

1. Mai 2023 wird Dr. Fabian Magerl offiziell die Amtsgeschäfte übernehmen und den langjährigen Hauptgeschäftsführer Dr. Thomas Hofmann ablösen. Der Wahl war eine monatelange Bewerbungsphase vorausgegangen; die offizielle Findungskommission hatte in der Folge rund 100 Bewerbungen zu prüfen.

 

Kristian Kirpal, Präsident der IHK zu Leipzig, begrüßt die Wahl von Dr. Fabian Magerl:

„Mit dem heutigen Beschluss der Vollversammlung kommt ein langer Findungsprozess zu einem erfolgreichen Abschluss. Mit Dr. Fabian Magerl haben wir einen neuen Hauptgeschäftsführer gefunden, der aufgrund seiner vielseitigen Erfahrung in Wirtschaft und Verwaltung ein hervorragendes Verständnis für die Belange unserer Mitgliedsunternehmen mitbringt und so die IHK zu Leipzig zukunftsorientiert weiterführt. Dr. Thomas Hofmann danken wir für sein langjähriges Engagement und wünschen ihm nach einem erfüllten Arbeitsleben einen wohlverdienten Ruhestand.“

 

Auch Dr. Thomas Hofmann fand lobende Worte für seinen Nachfolger:

„Nach mehr als 15 Jahren als Hauptgeschäftsführer der IHK zu Leipzig bin ich froh, dass ich meinen Platz einem kompetenten und vielversprechenden Nachfolger überlassen kann. Ich bin überzeugt, dass Dr. Magerl für das Haus und unsere Mitgliedsunternehmen neue und wichtige Impulse setzen wird.“

Ansprechpartner

Presseressort

Carsten Wurtmann

E-Mail carsten.wurtmann@leipzig-ihk.org
Telefon0341 1267-1131
Fax0341 1267-1474