Für mehr Sauberkeit: Online-Mängelmelder der Stadt Leipzig

Industrie | Bau | Landwirtschaft | Handel | Logistik | Verkehr | Medien | IT | Kreativwirtschaft | Dienstleistungen | Gastronomie | Tourismus | Freizeitwirtschaft | Standortpolitik | News

26.04.2021

Die Sauberkeit in einer Stadt besitzt auch für Unternehmen eine große Bedeutung, wenn es um die Einschätzung der Standortzufriedenheit geht. Um in diesem Bereich Defizite schneller und zielgerichteter abzubauen, wurde in Leipzig jetzt ein Mängelmelder im Internet freigeschaltet.

"Dreckecken" jeder Art im öffentlichen Straßenbild können - am besten mit Foto und kurzem Beschreibungstext - in eine der neun Mängelkategorien zugeordnet und hochgeladen werden. Die Stadtreinigung Leipzig kümmert sich in der Folge um die Auf- und Abarbeitung der jeweiligen Vorgänge.

Nach Eingang der Meldung wird für den Absender über ein Ampelsystem ersichtlich, in welchem Status der Bearbeitung sich die Mängelanzeige befindet. Davon ausgenommen bleibt die Müllbeseitigung auf Privatgrundstücken, die weiterhin dem Eigentümer obliegt.

Direkt zum Mängelmelder 

Ansprechpartner

Ansiedlung | Immobilienwirtschaft | Sicherheit in der Wirtschaft

Matthias Weiland

E-Mailweiland@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1265
Fax0341 1267-1422

Mediathek