Fachveranstaltung zum Thema Stromnetzintegration

Industrie | Bau | Landwirtschaft | Dienstleistungen | Innovation und Umwelt | International | Startup | Wachstum | Erfolgskurs | Neuausrichtung

28.08.2014

Am 16. September 2014 findet im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie die Informationsveranstaltung "Herausforderungen bei der Stromnetzintegration von erneuerbaren Energien in Auslandsmärkten und Chancen für deutsche Unternehmen" statt.

Im Rahmen der Veranstaltung haben Unternehmen der Branchen Erneuerbare Energien, Netztechnik und Batteriespeichertechnik die Möglichkeit, sich über die Herausforderungen bei der Stromnetzintegration erneuerbarer Energien - insbesondere von Wind und Photovoltaik in Auslandsmärkten zu informieren. Im Mittelpunkt stehen die Zielregionen Afrika, Amerika, Asien, Europa, MENA-Region, Ozeanien/Australien. Die Veranstaltung verschafft den Teilnehmenden den nötigen Wissensvorsprung, um die Absatzchancen für eigene Produkte und Dienstleistungen "made in Germany" zu steigern.

Weitere Informationen zur Veranstaltung können auf der Seite der Exportinitiative Erneuerbare Energien abgerufen werden.

Ansprechpartner