Eintritt in den chinesischen Markt: Chancen und Hürden

International

27.10.2021

Experten der Auslandshandelskammern (AHKs) in Peking, Shanghai, Guangzhou, Hongkong und Taipeh werden am 1.12.2021 in Dresden auf dem Greater China Day über Chancen und Risiken beim Eintritt in den weltgrößten Wirtschaftsmarkt sprechen.

Auf der Hybrid-Veranstaltung, die online oder persönlich im Hilton-Hotel Dresden besucht werden kann, stehen ab 9 Uhr zahlreiche Vorträge und Erfahrungsberichte über die Marktsituationen in den genannten Regionen auf dem Programm. Die selbst in China und Taiwan lebenden Wirtschaftsexperten berichten aus eigener Erfahrung über die Marktentwicklung, über politische Regularien und neue Tendenzen. Zudem referieren und diskutieren Vertreter deutscher Unternehmen über die Sonderbedingungen, die in Hongkong oder in Taiwan zu beachten sind.

Teile des Programmes, das sich an alle Unternehmen mit China-Ambitionen richtet, werden live und interaktiv aus Shenzhen, Hongkong und Taipeh - im Rahmen der Innovation Night, AHK Xceleration Days 2021 - übertragen.

Hier anmelden!

Ansprechpartner

Foto von Matthias Feige - Consulting International und Geschäftsfeldmanager International
Consulting International | Geschäftsfeldmanager International

Matthias Feige

E-Mailfeige@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1324
Fax0341 1267-1420