Begeisterung für vielfältige Gastro-Berufe wecken

Aus- und Weiterbildung

27.10.2021

Im Rahmen der Leipziger Messe ISSGUT findet am 7. November ab 17 Uhr ein exklusiver Dinnerabend von und für Auszubildende der Hotel- und Gastrobranche statt. Hierbei geht es sowohl um den Erfahrungsaustausch der Ausbildungsbetriebe als auch um die Imagepflege der entsprechenden Berufsrichtungen.

Hotelbranche und Gastgewerbe leiden seit dem Wegfall der coronabedingten Öffnungsbeschränkungen über einen eklatanten Personalmangel – trotz deutlich angehobener Vergütungssätze. Obwohl sich die Situation dank studentischer Hilfskräfte seit dem Beginn des Wintersemesters etwas entspannt hat, gehen doch viele Betriebe davon aus, künftig Fachkräfte in Eigenregie ausbilden zu müssen. Nur so ist nach ihrer Auffassung ein fester Stamm von fachlich versierten Mitarbeiter*innen aufzubauen.

Als eine weitere Initiative gegen den Fachkräftemangel kann auch das „Azubi-Dinner“ am Messesonntag auf der Publikumsmesse ISSGUT gelten. Ausbildungsbetriebe können hier ein oder zwei Nachwuchs-Mitarbeiter anmelden, die dann ab 17 Uhr im Congress Center Leipzig ihre Leistungsfähigkeiten in der Küche oder im Service unter Beweis stellen. Besucher des Azubidinners erhalten neben einem 4-Gänge-Menü spannende Einblicke in den Berufsalltag von Azubis des 2. und 3. Lehrjahres und Infos über internationale Karriere-Chancen. Sie haben so die Möglichkeit, in einem kulinarischen-informativen Event die Berufe und Karrieremöglichkeiten im Gastgewerbe kennenzulernen.

Betriebe, die teilnehmen und das Konzept unterstützen wollen, finden den Teilnahmebogen online.

Zu den Partnern gehören neben dem DEHOGA und dem Landestourismusverband Sachsen auch die IHK zu Leipzig, die auf der ISSGUT auch als Vertreter der Ausbildungsbetriebe aus der Gastronomie-, Hotel und Tourismusbranche auftritt. Sollten Sie noch freie Ausbildungsplätze haben, möchten wir Sie bitten, diese auf unserer IHK-Lehrstellenbörse zu veröffentlichen. Sie haben Ihre Zugangsdaten nicht mehr griffbereit? Kein Problem: kontaktieren Sie uns!

Ansprechpartner

Foto von Matthias Locker - Abteilungsleiter Mitgliederbetreuung
Leitung Aus- und Weiterbildungsberatung | Geschäftsfeldmanager Aus- und Weiterbildung

Matthias Locker

E-Maillocker@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1404
Fax0341 1267-1422