B2B-Kooperationstreffen "Green Ventures" 2015 in Leipzig

Industrie | Bau | Landwirtschaft | Handel | Logistik | Verkehr | Medien | IT | Kreativwirtschaft | Dienstleistungen | International | Startup | Wachstum | Erfolgskurs | Neuausrichtung

13.11.2014

Ein internationales Unternehmertreffen für Energie- und Umwelttechnik wird vom 27. bis 29. Januar 2015 im Rahmen der Messen TerraTec und enertec in Leipzig stattfinden.

Die Kooperationsbörse, die sich an Unternehmen aus den Bereichen Boden, Wasser, Luft, Energie, Bauen, Recycling und regenerative Materialien richtet, findet vom 27. bis 29. Januar 2015 anlässlich des Messedoppels TerraTec und enertec in Leipzig statt. Neben bilateralen Einzelgesprächen der Firmen wird eine Exkursion zu innovativen Projekten und Unternehmen im Leipziger Umland durchgeführt.

Partnerland wird 2015 Israel sein – ein interessanter Markt für moderne grüne Technologien. Besonders in den Bereichen Solartechnik, Erneuerbare Energien und Recycling steigt dort die Nachfrage nach innovativen Lösungen.

Die IHK zu Leipzig beteiligt sich wieder als Projektpartner an den Green Ventures.

Anhand eines Katalogs, in dem sich alle teilnehmenden Unternehmen präsentieren, können die Gesprächspartner, mit denen ein Treffen gewünscht wird, vorab ausgewählt werden. Der Veranstalter, die Industrie- und Handelskammer Potsdam, stellt daraufhin individuelle Terminpläne zusammen.

Weitere Informationen, das Programm sowie Anmeldung unter www.green-ventures.com

 

Ansprechpartner