Außenwirtschaftsnachrichten Ausgabe Dezember 2021

International

06.12.2021

In den Energie- und Mobilitätsmärkten der Welt werden in den kommenden Jahrzehnten die größten Investitionen erwartet, denn die internationalen Herausforderungen für einen effizienten Klimaschutz sind groß. Wasserstoff wird dabei u. a. eine Schlüsselrolle spielen. Welche Potenziale es in welchen Märkten gibt und welche Netzwerke sowie Projekte dies unterstützen, verrät Ihnen die letzte Ausgabe der sächsischen Außenwirtschaftsnachrichten in diesem Jahr.

Weitere Themen im Heft:

  • Die Ergebnisse des kürzlich veröffentlichten AHK World Business Outlook Herbst 2021, mit den Einschätzungen des globalen wirtschaftlichen Umfeldes, von weltweit mehr als 3.200 im Ausland vertretenen deutschen Unternehmen.
  • Tschechien: Infos zur EU-Förderung in den Bereichen der grünen Energie, dem Ausbau nachhaltiger Mobilität sowie der konsequenten Digitalisierung und die daraus resultierenden Potenziale für sächsische Unternehmen.
  • Technische Compliance: Überblick, Umsetzung und Anforderungen, kurz: Was es zu beachten gilt.
  • Kooperationsangebote ausländischer Unternehmen, aktuelle außenwirtschaftliche Veranstaltungen und Messen sowie kompakte Zollinfos.

Die akuelle Ausgabe der Außenwirtschaftsnachrichten können Sie hier lesen und herunterladen.

Eine lohnenswerte Lektüre wünscht Ihnen zum Jahresausklang 2021

Ihre Redaktion.

Ansprechpartner

Foto von Matthias Feige - Consulting International und Geschäftsfeldmanager International
Consulting International | Geschäftsfeldmanager International

Matthias Feige

E-Mailfeige@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1324
Fax0341 1267-1420

Mediathek