Ausbildungsabsolvent*innen im Winter 2021/2022 erhielten Zeugnisse

Presse

07.04.2022

+++ 1030 Prüfungsteilnehmer*innen haben Abschlussprüfungen bestanden +++

Leipzig, 06.04 2022. Im IHK-Bezirk Leipzig (Stadt Leipzig, Landkreise Nordsachsen und Leipzig) haben insgesamt 1291 Auszubildende in 48 kaufmännischen und 50 gewerblich-technischen Berufen ihre IHK-Abschlussprüfung im Winter 2021/2022 abgelegt. 1030 von ihnen haben bestanden. Am heutigen Mittwochabend bekamen die Absolvent*innen ihre Abschlusszeugnisse im Rahmen einer Festveranstaltung im Haus Leipzig feierlich überreicht.

Bei einer Ausbildungszeit, die je nach Beruf zwischen zwei und dreieinhalb Jahren betrug, mussten die Auszubildenden ihre komplette Lehrzeit pandemiebedingt unter erschwerten Rahmenbedingungen ableisten; auch Betriebe und Berufsschulen sahen sich bisweilen mit großen Herausforderungen konfrontiert. Der Gesamtheit der Prüfungsergebnisse tut dies indes keinen Abbruch: die Bestehensquote liegt bei 79,5 Prozent und somit erneut auf hohem Niveau. Insgesamt wurden über die Wintermonate Prüfungen in 98 IHK-Berufen abgelegt.

Im kaufmännischen Bereich haben zahlreiche Absolvent*innen die Ausbildung in den Berufen „Kaufmann/-frau im Einzelhandel“ (151) und „Kaufmann/-frau für Büromanagement“ (95) abgeschlossen. In den gewerblich-technischen Berufen liegen „Mechatroniker/-in“ (98) und „Elektroniker/-in für Betriebstechnik“ (75) vorn. Jeweils nur einen frischgebackenen Jungfacharbeiter gibt es beispielsweise in den Berufen „Technischer Systemplaner/-in“ und „Kaufmann/Kauffrau für audiovisuelle Medien“.

Jeanette Baudach, Vizepräsidentin der Industrie- und Handelskammer zu Leipzig, würdigte in ihrem Grußwort die Leistungen der Absolvent*innen: „Nach zwei bis drei intensiven Ausbildungsjahren halten die Auszubildenden nun ihr Facharbeiterzeugnis in den Händen, mit dem ihnen die Türen zahlreicher Betriebe in unserer Region offen stehen, die dringend nach fundiert ausgebildeten Nachwuchskräften suchen. Wir gratulieren herzlich zu diesem hart erarbeiteten Erfolg und möchten alle Absolvent*innen dazu ermutigen, ihren Eifer und ihr Engagement auch in Zukunft fortzusetzen – sei es im Rahmen der persönlichen Weiterbildung, als Prüfer der IHK zu Leipzig oder auch in den Fachausschüssen der Wirtschaft.“

 

Ansprechpartner

Presseressort

Carsten Wurtmann

E-Mail carsten.wurtmann@leipzig-ihk.org
Telefon0341 1267-1131
Fax0341 1267-1474