Aktuelles im September zu Schutzrechten - KMU aufgepasst!

Industrie | Bau | Landwirtschaft | Handel | Logistik | Verkehr | Medien | IT | Kreativwirtschaft | Dienstleistungen | Gastronomie | Tourismus | Freizeitwirtschaft | Innovation und Umwelt

13.09.2021

Im September 2021 besteht die letzte Möglichkeit zur Beantragung einer Förderung von bis zu 1.500 Euro für Schutzrechte (Marken/Designs/IP-Scan) sowie regionale Beratungen rund um Schutzrechtsstrategien für KMU innerhalb der 5. bundesweiten PIZnet-Aktionswoche.

Die Beantragung von Fördermitteln von bis zu 1.500 EUR pro Unternehmen im Rahmen des KMU-Fonds des EU IPO für Marken und Designs sowie für einen strategischen IPScan (eine Vorabdiagnose).

Bitte beachten Sie diese Reihenfolge, wenn Sie einen Antrag stellen möchten:

  1. Antrag stellen
  2. Finanzhilfebeschluss des EU IPO abwarten
  3. Marke bzw. Design anmelden bzw. IP-Scan-Termin durchführen
  4. Erstattungsantrag einreichen.

Zur Checkliste für Antragsteller geht es hier.

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Patentinformationszentren e.V. (PIZnet) lädt zur 5. bundesweiten Aktionswoche „Schutzrechtsstrategien für KMU“ ein! Vom 20. bis 24. September erhalten kleine und mittelständische Unternehmen (KMU), Start-Ups und Gründerteams die Möglichkeit, an einer persönlichen, individuellen und neutralen Orientierungsberatung zu den Potentialen des geistigen Eigentums in ihrem Unternehmen teilzunehmen. Unter geistiges Eigentum fallen unter anderem gewerbliche Schutzrechte (Patente, Gebrauchsmuster, Marken, Designs) und Urheberrechte.

Das exklusive und kostenfreie Angebot in der Aktionswoche ist keine Rechtsberatung und umfasst:

  • eine Analyse aller unternehmensspezifischen IP-Bereiche
  • eine erste Einschätzung der IP-Situation im Unternehmen sowie der damit verbundenen wirtschaftlichen Chancen und Risiken
  • gemeinsame Überlegungen zur optimalen Nutzung von IP im Unternehmen und damit Entwicklung von Ansätzen strategischer Wettbewerbsvorteile
  • einen Auditor Report mit wertvollen Hinweisen zur Optimierung der Schutzrechtssituation des Unternehmens

Gern können Sie sich bei Fragen an das PIZ Leipzig wenden.

Ansprechpartner

Innovation | Cluster

Daniela Kulik

E-Mailkulik@leipzig.ihk.de
Telefon0341 1267-1328
Fax0341 1267-1422

Mediathek