Aktuelle Ausgabe des IHK-Magazins "wirtschaft" jetzt online

18.09.2014

Die Ereignisse vom 9. Oktober 1989 waren der Ausgangspunkt für tiefgreifende politische Veränderungen. In deren Gefolge begann auch in der Region Leipzig ein beispielloser wirtschaftlicher Strukturwandel, wie das Titelthema des aktuellen IHK-Magazins zeigt.

Weitere Themen:

"Unternehmen machen Schule"

Im Rahmen der Initiative "Unternehmen machen Schule" stellen Unternehmer an Oberschulen und Gymnasien der Region sich und ihr Unternehmen vor. Ziel ist die Verankerung eines positiven Unternehmerbildes. Eine Umfrage zu diesem Thema zeigt, dass Unternehmer an ihrem Image arbeiten müssen.

Projektideen gefragt


Die Förderung für Projekte im ländlichen Raum über das EU-Programm LEADER soll auch in der neuen Förderperiode 2014 bis 2020 fortgeführt werden. Der ländliche Raum Sachsens ist dafür in unterschiedliche Förderregionen aufgeteilt. Sechs davon liegen im Bezirk der IHK zu Leipzig.

Abgestaubt – feingetunt – aufpoliert

Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres sind wieder zahlreiche neue oder modernisierte Berufe an den Start gegangen. So tritt beispielsweise der "Süßenwarentechnologe" mit modernisierten Lehrinhalten die Nachfolge der "Fachkraft für Süßwarentechnik" an.

Preisrätsel


Regelmäßig werden beim Unternehmensrätsel in Zusammenarbeit mit dem Sächsischen Wirtschaftsarchiv e. V. traditionsreiche Unternehmen der Region in Rätselform vorgestellt. Diesmal handelt es sich um ein Werk in Wurzen, dass zu Beginn auf Faserstaub- und veloursartige
Tapeten spezialisiert war. Wer es errät und zu den ersten Einsendern gehört, kann die Graphic Novel "Herbst der Entscheidung" von Bernd Lindner und PM Hoffmann gewinnen.

Direkt zur Ausgabe 8-9 des IHK-Magazins "wirtschaft" 2014

Ansprechpartner