AIRTEC 2014 – Firmengemeinschaftsstand auf der Zuliefermesse für Luft- und Raumf

International

24.07.2014

Die gesamte Zulieferkette der Luft- und Raumfahrt von Design über Engineering bis hin zu Material und Elektronik trifft sich vom 28. bis 30. Oktober 2014 in Frankfurt am Main. Die sächsischen Industrie- und Handelskammern organisieren erneut einen Gemeinschaftsstand auf der Messe.

Die sächsischen Industrie- und Handelskammern unter Federführung der IHK Dresden organisieren auch 2014 eine Gemeinschaftsbeteiligung auf der AIRTEC. Die Fachausstellung in Frankfurt am Main zeigt vom 28. bis 30. Oktober 2014 Trends, Innovationen und neue Technologien. Die Kombination aus Fachausstellung und Unternehmergesprächen garantiert interessante Kundenkontakte. Die Business-Meetings werden bereits im Vorfeld vereinbart und stehen im Mittelpunkt der internationalen Fachmesse. Die hohe Qualität der Fachbesucher als auch die Spezialisierung des Messeschwerpunktes auf die Zulieferkette Luft- und Raumfahrt machen die Messe zu einem wichtigen Branchentreffpunkt. Der begleitende Kongress stellt zukunftsorientierte Themen und Technologien in den Fokus. Sprecher großer Unternehmen wie Airbus, Boeing und Bombardier werden sich auch 2014 wieder an den Symposien beteiligen.

Die Anmeldung für eine Beteiligung am Gemeinschaftsstand hat bereits begonnen. Interessierte Unternehmen können weitere Informationen zur Messe sowie die Anmeldeunterlagen beim Messeservice der IHK zu Leipzig anfordern.

Ansprechpartner