Wir bewegen Märkte.

Sie sind Unternehmer – nur wer über den Tellerrand hinausschaut, kann sich Wettbewerbsvorteile sichern.  

Wir sind Ihr Ansprechpartner:

  • Wir beraten Sie zum Aufbau internationaler Geschäftsbeziehungen. Sie erfahren mehr über potenzielle Kunden und die Erschließung neuer Märkte.
  • Wir organisieren Messen im In- und Ausland und beraten Sie, um dieses wichtige Marketing- instrument optimal für Ihr Unternehmen nutzen zu können.
  • Unsere Beratung zu Zoll- und Außenwirtschaftsrecht hilft Ihnen, Ihren Waren- und Dienstleistungsverkehr rechtssicher abzuwickeln. Durch die Ausstellung von Ursprungszeugnissen, Carnets und weiteren Bescheinigungen reduzieren wir den bürokratischen Aufwand.
  • Wir veranstalten Länderinformationstage, Fachseminare und internationale Unternehmertreffen. Sie vermeiden unnötige Kosten durch umfassende Fach- und Marktkenntnisse und finden unkompliziert potenzielle Geschäftspartner.
  • Enterprise Europe Network ist die Kompetenzstelle für alle Fragen zum europäischen Binnenmarkt für Ihren Erfolg in Europa.

Aktuelles

Informationen und Dokumente zu Sanktionen gegen Russland

Am 31. Juli 2014 verhängte die Europäische Union Handelsbeschränkungen und Finanzsanktionen gegenüber Russland. Darüber informieren das aktuelle Merkblatt des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle zu den Embargo-Regelungen und eine deutschsprachige Liste der vom Einfuhrverbot nach Russland betroffenen Lebensmittel. Um die Folgen der Sanktionen für deutsche Unternehmen zu ermitteln, führt die Auslandshandelskammer Russland eine Online-Umfrage durch.

weitere Informationen »


EU-Konsultation zur Ausdehnung des Schutzes geografischer Angaben auf nichtlandwirtschaftliche Erzeugnisse

Plauener Spitze, Glashütter Uhren, Kohrener Keramik: Die EU-Kommission will zukünftig die regionalen Angaben, die für spezifische Fertigungskompetenz oder Tradition stehen, auch für Nichtagraprodukte schützen. Sie befragt dazu die Unternehmen.

weitere Informationen »


Spitzenunternehmen der ungarischen Papier- und Druckindustrie stellen sich vor

Am 3. September 2014 präsentieren sich führende Unternehmen der ungarischen Papier- und Druckindustrie in der ungarischen Botschaft in Berlin und stehen für Kooperationsgespräche zur Verfügung.

weitere Informationen »


Markterkundungsreise nach Belarus

Der Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft und die COMMIT GmbH laden deutsche Unternehmer ein, vom 23. bis 28. November 2014 an einer Markterkundungsreise nach Minsk und Brest (Belarus) teilzunehmen. Im Mittelpunkt stehen die Branchen Logistik, Transport und Verkehr, Kfz-Industrie, Maschinen- und Anlagenbau sowie Elektrotechnik.

weitere Informationen »


Neues Online-Tool unterstützt Unternehmen bei der Messeplanung

Der Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA) hat für Unternehmen ein neues Internetprotal mit Messetipps eingerichtet. Von Hinweisen zur Vorbereitung bis zum konkreten Messeplan werden zukünftigen Ausstellern dort Hilfsmittel angeboten. Zur Beteiligung bei Messen berät auch die IHK zu Leipzig.

weitere Informationen »


Unternehmerforum: Korea – Your Business Partner in Leipzig


Konsultation zur Trinkwasserqualität in der EU


Markterkundungsreise der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH nach Oman


Wirtschaftsgespräch Afrika


Partnersuche für Horizont 2020-Projekte im Bereich Verkehr, Mobilität und Logistik


Messeunternehmerreise nach Brasilien zur FIMAI im November geplant


Unternehmerfrühstück Slowakei


Maschinenbau in Großbritannien auf Wachstumskurs


Die Pazifik-Allianz ‒ Neue Perspektiven in Lateinamerikas Wachstumsmärkten


Aktuelle Exportförderprojekte des BMWi


Länderberatungstag Ukraine


B2B Meetings mit Unternehmern aus Russland


Vertragsverhandlungen, Vertragsgestaltung und Vertragsmanagement in Russland


Länderberatungstag Aserbaidschan


Besucherstrukturanalysen für zahlreiche Messen 2013 veröffentlicht


Wirtschaftsforum zum Fachkräftemangel in Edinburgh


UN Procurement Seminar in Italien


"Bayern goes ASEAN"


AIRTEC 2014 – Firmengemeinschaftsstand auf der Zuliefermesse für Luft- und Raumfahrt


Wirtschaftsforum zum Fachkräftemangel vom 29. bis 31. August 2014 in Edinburgh


Freihandels- und Assoziierungsabkommen zwischen der EU und der Ukraine unterzeichnet


Wachsende internationale Beteiligung auf deutschen Messen


Internationale Kooperationsbörse Composites 2014


Starke Nachfrage nach Baumaterialien in der Türkei


Deutsche Labortechnologie für Irland


TEHNOMA 2014 – Unterstützung bei Messebeteiligung in Mazedonien


Leipzig und Moskau vertiefen Kooperation auch auf wirtschaftlichem Gebiet


Unternehmerreise der Wirtschaftsförderung Sachsen nach Russland und Kasachstan


6. Mitteldeutscher Exporttag "Mit Dienstleistungen international erfolgreich"


Statement der Handelskammer Deutschland–Schweiz zum Ergebnis der Schweizer Volksabstimmung


Sprache wählen: de en ru
Schriftgröße: Schriftgröße verkleinern/vergrößern
© 2014 IHK zu Leipzig
Goerdelerring 5 | 04109 Leipzig | Tel.: 0341 1267-0 | Fax: 0341 1267-1421   info@leipzig.ihk.de